In meinen Kalender importieren (ICS)

FEINKOŠT

Wilhelmstraße 44 10117 Berlin - zum Stadtplan
Donnerstag 16.12.2021 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Kino
Die Tschechisch-Deutsche Kurzfilmtournee

„Erzähl mir von Dir, damit ich die Welt verstehe“ war das Motto der diesjährigen Sektion Shorts der Berlinale, und es gilt gleichermaßen auch für FEINKOŠT. Freuen Sie sich auf formal spannende, und thematisch vielfältige Dokumentarfilme. Von klassischen Dokumentarfilmen wie Johana von Ondřej Pilát, der eine unkonventionelle junge Frau porträtiert oder 27 Schritte von Andrea Schramm, die den Tod ihres Vaters und die Trauer der Familie in Zeiten der Corona-Pandemie filmisch verarbeitet, über experimentellere Formen wie Top Down Memory von Daniel Theiler, der die Welthistorie vom Balkon aus betrachtet. Nur durch Briefe erzählt Nikola Klinger die bittersüße Liebesgeschichte der Paní Šťastná (Frau Glücklich).

Auch animierte Dokumentarfilme sind wieder im Programm: so z. B. Der übers Meer kam von Jonas Riemer, der die Geschichte eines ehemaligen DDR-Flüchtlings, der sich Jahrzehnte später einer aufkeimenden nationalistischen Strömung anschließt, erzählt. In ihrem Film Vevnitř (Im Innern) findet die Regisseurin Viktorie Štěpánová Bilder für die verzerrte Wahrnehmung von Menschen, die an Anorexie leiden. In Zábradlí (Geländer) schaut Barbora Sommersová auf den Alltag von Hilfsarbeitern in Prag, die tagtäglich vor einem roten Geländer auf einen Job warten. Und wir erfahren, was Schuhe über die Menschen aussagen, die sie tragen: Oben Offen von Hannah Jandl. Lassen Sie sich überraschen von den neuesten filmischen Entdeckungen!

Eine gemeinsame Veranstaltung von AG Kurzfilm und dem Elbe Dock Festival, dem Tschechischen Zentrum Berlin und der Botschaft der Tschechischen Republik, mit freundlicher Unterstützung von German Films, der Sächsischen Landesdirektion und dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds.

von: berlin.czech.

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin