In meinen Kalender importieren (ICS)

Berlin. Ein Film, der heilt? Dokumentarfilm: Das Phänomen der Heilung

Caligariplatz 1 13086 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Spende willkommen
Sonntag 07.04.2019 - Anfangszeit: 11:00 Uhr
Kategorie: Wellness
am Sonntag, den  7.April 2019
 von 11:00 bis 17:30 Uhr (inkl. 2 Pausen),
im Kino „Brotfabrik", 13086 Berlin-Weißensee, Caligariplatz 1,
Haltestelle: Prenzlauer Allee/Ostseestraße mit der Tram 12, M2, M13 oder dem Bus 156.
„Das Phänomen der Heilung“
Dokumentarfilm in 3 Teilen, je ca. 95 Minuten mit zwei Pausen (Imbiss möglich)

Frau Rano Adilova aus Georgien war hoffnungslos, da sie von den Ärzten aufgegeben war. Nachdem sie 30 Jahre mit dem Leiden mehr schlecht als recht leben musste, erlebte sie zu ihrer völligen Überraschung das Phänomen der Heilung am eigenen Körper. Sie erlangte ihre Heilung durch den Anschluss an eine höhere Kraft, die erlebbar und spürbar existiert.
Trailer: www.youtube.com/watch?v=S3-TzAiG8DU
So wie Frau Adilova fanden viele Menschen zum Bruno Gröning-Freundeskreis und zu ihrer Heilung – medizinisch beweisbar.

Der Eintritt ist frei.

Info / Reservierung möglich:
Tel: 0331-81 09 91 Internet: www.bruno-groening-film.org

von: Wegweiser

Mehr Infos im Internet:
Hinweis: Wegweiser sucht nette Leute als Begleitung

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen