In meinen Kalender importieren (ICS)

Foto-Aktion „Who made your clothes?“

Wiener Straße 16 10999 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: von 11-19 Uhr
Mittwoch 24.04.2019 - Anfangszeit: 11:00 Uhr
Kategorie: Schatztruhe
Wir bauen ein kleines Fotostudio in unserem Laden auf und unsere Fotografin Lene fotografiert Euch mit der Frage „Who made my clothes?“
Die Fotos werden Teil unserer Social-Media-Aktion zum Fashion Revolution Day 2019.

Hintergrund:
Am 24. April 2019 jährt sich der schreckliche Einsturz der Textil-Fabrik Rana Plaza in Bangladesch zum 6. Mal.
Anlässlich dieses - vermeidbaren - Unglücks mit vielen Toten und Verletzten ins Leben gerufen wurde von AktivistInnen der Fashion Revolution Day ins Leben gerufen.
Jährlich finden in der sogenannten Fashion Revolution Week rund um den 24. April Aktionen und Veranstaltungen rund um das Thema der Produktion von Textilien statt.
Unter den Hashtags #Whomadeyourclothes? und #Whomademyclothes wird die Frage gestellt, wer unsere Kleidung produziert und unter welchen Bedingungen.
An diesem Tag soll aber auch gezeigt werden, dass es auch anders gehen kann. Fair produzierende Modelabels geben unter dem Hashtag #Imadeyourclothes Einblicke in ihre Nähwerkstätten und Fabriken.

von: supermarché

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen