Empfehlen

Fahrradcodierungen der Polizei

Berlin Germany - Berlin Germany
Kategorie: Schatztruhe

Die Aufklärungsquote bei Fahrraddiebstählen beträgt bundesweit nur 10% (bei PKW rd 30%) - in Berlin sogar nur knapp 5%!
Deshalb empfiehlt inzwischen auch die Polizei sein Rad zu codieren, weil es im Falle des Wiederauffindens leichter dem Eigentümer zugeordnet werden kann bzw. weil zu erwarten ist, dass diese Räder seltener geklaut werden, da sie sich nicht so leicht verkaufen lassen.

Im Sommerhalbjahr bietet die Polizei bei zahlreichen Veranstaltungen die Fahrradcodierung kostenlos an. Dazu muss man nur das Fahrrad, den Kaufbeleg und seinen Personalausweis mitbringen.

Auf der verlinkten Seite der Berliner Polizei auf 'Fahrradcodierungen' bzw. den Veranstaltungskalender 'Termine und Veranstaltungen' gehen (direkter Link ändert sich leider immer wieder zum dann Broken Link).

Wer nicht so weit fahren will oder mehr Termine wünscht: der ADFC Berlin bietet die Codierung auch an, für 10 Euro (Mitglieder 5 Euro): http://adfc-berlin.de/service/codierung.html

Und per Klick auf folgende Links findet Ihr spannende kostenlose Veranstaltungen in Berlin genau heute (Fettschrift = klickbar) und per Klick hierauf besondere Berlin Events morgen

von: Stefan -hobbes

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
berlin streetart,urbex & graffiti