Empfehlen

Uniformierte fahren kostenlos BVG für mehr Sicherheit

Berlin - Berlin
Kategorie: Schatztruhe
Berliner Polizisten, Feuerwehrleute, Justizvollzugsbeamte und Mitarbeiter der Ordnungsämter dürfen ab jetzt kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel der BVG nutzen, wenn sie Uniform tragen und sich durch einen Dienstausweis legitimieren können. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und S-Bahn gewährten die Freifahrten, um die Präsenz uniformierter Personen in Bussen, U- und S-Bahnen sowie auf Bahnhöfen zu erhöhen. Damit könnte das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste erhöht und Straftäter psychoologisch abgeschreckt werden. Interessanter Versuch, oder?

von: Andrea

Kommentare  

tin 20. Mai 2017 - 14:15
Interessante Idee für eine Stadt, in der man zunehmend befürchten muß, bei abgeblockten "Flirt"-Versuch en und anderer Anmache von Aggrotypen und Horden von Möchtegerngangs tern attackiert und zusammengeschla gen zu werden.
oyram01 21. April 2014 - 14:11
Und wieder lassen sie die mitareiterpriva ter Sicherheitsdien ste aussen vor dabei sind wir deutliche mehr als dei anderen in uniform zusammen genommen in Berlin present

Bilder aus Berlin