In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Philipp Hübl: Bullshit-Resistenz Eine Anleitung zum Umgang mit Fake News

Friedrichstrasse 90 10117 Berlin - zum Stadtplan
Montag 14.01.2019 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
In seinem Essay setzt sich der Philosoph und Autor Philipp Hübl mit einem Phänomen auseinander, das uns im Zeitalter der digitalen Medien ständig begleitet und eine echte Gefahr für die Demokratie darstellt: Bullshit. Der Begriff steht für alles, was falsch, irreführend oder einfach so daher gesagt ist. In seiner Buchvorstellung erklärt Philipp Hübl außerdem, wie uns Stammesverhalten und unkritisches Denken für Bullshit anfällig machen und warum uns die Fakten nicht egal sein dürfen. Außerdem zeigt er auf, wie wir resistenter werden können, um uns zu schützen.

Philipp Hübl, Bullshit-Resistenz, Nicolai Publishing, € 20,00

von: dussmann

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen