In meinen Kalender importieren (ICS)

Umsonst& Draußen - Kunstfest am Rande der Stadt

Florastraße 113 12623 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: freier Eintritt / familienfreundlich
Samstag 17.08.2019 - Anfangszeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Festivals
Von 14:00 bis 21:00 Uhr erwarten Euch und Sie Musik und Künste im Garten und Kunsthaus Flora.

Programm
15.00 Uhr Eröffnung mit Pianoklängen von Wolfgang Grundmann
kleiner Kunstmarkt, Kreativstände, Loopstation Workshops

16.00 Uhr Konzert vond er Band Riders Connection
mit Gesang, Gitarre, Beatbox, Bass und Mundtrompete

17.00 Uhr Performance Vasco Costa
Magie - Tanz - Imagination

17.30 Uhr Konzert Trockenobst
mit Gesang und Gitarre

18.30 Uhr Improvisationstheater - Show und Lagerfeuer

19.00 Uhr Konzert Time Rag Department - The Roamer Street Rag Band
mit Gesang, Gitarre, Kontrabass, Banjo, Saxophon und Klarinette

20.30 Uhr Performance Vasco Costa
Kugeln - Feuer - Schmetterlinge

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mit dabei... Time Rag Department - Quintett https://www.timerag.de
Mit Hingabe widmen sich die fünf Musiker der Tradition des Old Time Jazz in allen seinen Facetten: detailverliebt und wechselvoll, inspiriert vom Klang der Paul Whiteman und Duke Ellington Orchester und ungebändigt emotional, wie der New Orleans Jazz .

Riders Connection https://www.ridersconnection.de
Mit Gesang, Gitarre, Beatbox, Bass und Mundtrompete erschaffen die drei jungen Berliner Herzensmusik, die zum mittanzen einlädt. Dabei bewegt sich alles von eingängigen Grooves, über gefühlvolle Singer Songwriter Musik, durch die Venen des Country, Folk bis hin zu Soul. Man schließt gern lächelnd die Augen bei dieser Band, zu der man als Besucher*in kommt und als Freund*in wieder geht!

Improvisationstheater – Sessions
Die zwei Schauspieler*innen lassen spontan und mit Herzblut Geschichten aus dem entstehen, was das Publikum vorgibt. Sie bewegen sich durch Raum und Zeit. Sie schlüpfen in ungeahnte Rollen. Es entstehen witzige, unterhaltsame und tiefgreifende Geschichten, die noch nie da waren. Seid gespannt auf eine einmalige Darbietung!

Trockenobst https://www.trockenobst-berlin.de/index.php
Trockenobst spielt „GeschichtenLieder“ von der Liebe und Toten, Bäumen und Seen und dem Alltäglichen. Von versponnen über melancholisch bis zu skurrilen Momenten, Walzer, Skiffle und Rock, nebst Verwandten, bedient sich dabei „ TROCKENOBST“ ungeniert aus der großen Musikkiste.

Performatives - Vasco Costa
Zwischen Performance, Illusion und Magie bewegt sich Vasco Costa. Das beeindruckt nicht nur Kinder. Er sorgt für Begeisterung, indem er das unmöglich erscheinende möglich macht!

Kleiner Kunstmarkt
Künstlerinnen und Künstler aus Marzahn-Hellersdorf verkaufen Ihre Werke, zeigen was sie im Bezirk erschaffen und laden zu Gesprächen ein. Mit dabei sind Margret Döring, Hans Döring und Hans Scherner, Wadim Hermann und Elvira Mewes.

...und weitere Aktionen der Jugendkunstschule Marzahn-Hellersdorf und der Hans-Werner-Henze Musikschule. Der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltung des Fachbereichs Kultur und des Jugendamtes Marzahn-Hellersdorf. Weitere Informationen zur Kultur in Marzahn-Hellersdorf finden Sie im Internet unter: http://www.kultur-marzahn-hellersdorf.de/

von: KulturMH

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen