In meinen Kalender importieren (ICS)

AUSSTELLUNG "einen Blick vom Hunde" - ohne Vernissage

Koloniestrasse 120 13359 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: EINLASS NUR NACH DEN CORONA-REGELN - BITTE BEACHTEN SIE UNSERE VERKÜRZTEN ÖFFNUNGSZEITEN!
Freitag 12.06.2020 bis Freitag 03.07.2020 - Anfangszeit: 13:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Die aus Japan stammende Künstlerin Ai Kobayashi lebt und arbeitet schon seit Jahren hier in Berlin. In Ihrer aktuellen Ausstellung Einen Blick vom Hunde zeigt sie Werke, bei denen des „Menschen bester Freund“, der Hund, im Mittelpunkt steht. Inspiriert von ihrem Corgi im Hause ihrer Eltern, malt sie vor allem Hundeportraits, meist mit japanischen Zeichenmaterialien und Pinsel. Als Vorlagen dienen auch Fotomotive, die sie interpretiert. Sie selbst sagt dazu: “Wenn man meine Malerei mit Musik vergleicht, wäre es wie der Remix eines anderen Songs.“

Lassen Sie sich überraschen.... Sie können gerne Ihre Freunde und Bekannten mitbringen!

WICHTIG: EINLASS NUR NACH DEN HYGIENE- UND ABSTANDSREGELN (Corona)!!!

Der Eintritt ist frei.

KEINE VERNISSAGE  AUFGRUND DER PANDEMIE-SITUATION!

AUSSTELLUNG. 12.06. - 03.07.2020
(Mo - Fr  13 - 17 Uhr)

Ort: Kiezkunstwerkstatt "made in wedding", Koloniestr. 120 in 13359 Berlin

ÖPNV:
U 8/9 Osloer Straße | Bus 255 Soldiner Str./Koloniestr. | Tram M 13 / 50 Drontheimer Str.

von: made in wedding

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen