Öffentliche Begleitung durch die Dauerausstellung "Alltag in der DDR"

Knaackstraße 97 10435 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Eintritt frei!
Jeden Sonntag - Anfangszeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Museen
Öffentliche Begleitung durch die Dauerausstellung "Alltag in der DDR" im Museum in der Kulturbrauerei

Unsere Dauerausstellung „Alltag in der DDR“ zeigt das Leben der Ostdeutschen in den 1970er und 1980er Jahren im Betrieb, in der Öffentlichkeit und im Privaten. Sie zeigt, wie das SED-Regime den Alltag prägt, wie die Menschen mit Mangel und Grenzen umgehen und wo sie Freiräume finden.

Dauer: 1 Stunde

Um Anmeldung über die Webseite wird gebeten.

von: hum

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin