Mit - Lesen - Teilen - Shared Reading

Blücherplatz 1 10961 Berlin - zum Stadtplan
Kategorie: Wissen live
Amerika-Gedenkbibliothek | Salon

Gemeinsam Texte lesen und darüber reden

Literatur wird laut gelesen. Die Menschen reagieren, sprechen über ihre Gedanken, tauschen sich aus. In einer Atmosphäre unangestrengter Offenheit entsteht das kreative Lesen eines vorher unbekannten Textes. "Shared Reading" heißt die neue Leseart aus Liverpool.

Regelmäßig jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat um 11.00 Uhr und jeden Sonntag in der AGB. In Zusammenarbeit mit "Literarische Unternehmungen"

von: Landesbibliothek

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen