In meinen Kalender importieren (ICS)

Autorenlesung mit Ibrahim Aslandur

Drontheimerstr 16 13359 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Unter office@dmzberlin.de anmelden
Freitag 16.08.2019 - Anfangszeit: 18:00 Uhr
Wir freuen uns Ibrahim Aslandur (Islamischer Theologe und Autor) im DMZ begrüßen zu können. Am 16.08. wird er aus seinem neuen Buch vorlesen, daran anschließend können die Gäste Fragen an den Autoren stellen.

Alles begann mit einer Anordnung Gottes: »Wenn er eine Sache beschließt, so sagte er ›Sei!‹ (kun) und es beginnt zu werden (fa-yakūn).« (36:82) Nach dieser koranischen Aussage war zu Beginn das Wort – der Befehl »Sei!«. Dieser Befehl war die erste Zuckung, aus der unser Kosmos entsprungen ist. Das Wort des Schöpfers genügt als Anstoß, um aus dem Nichts ein Dasein zu kreieren.

Im ersten Teil des Buches widmet sich der Theologe Ibrahim Aslandur der Frage der Enstehtung des Raumes, der Zeit und der Materie.

von: DMZ Berlin

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen