In meinen Kalender importieren (ICS)

Jazz im Peppi: Nicolas Delgado Quartet

Weichselstrasse 7 12403 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Ab 18, Raucherinnen Bar!
Samstag 28.12.2019 - Anfangszeit: 21:00 Uhr
Kategorie: Musik
Nicolas Delgado Quartet

Nicolas Delgado - Gitarre
Goetz Gruenberg - Saxophon
Eugen Bazijan - Cello
Joe Baudisch -Schlagzeug

Nicolas Delgado ist ein Kolumbianischer Gitarrist und Komponist, geboren in Bogota. Im Jahr 2000 begann er ein Studium der klassischen Musik (klassische Gitarre, moderne Gitarre, Boleros) an der Universität El Bosque in Bogotá. Zwei Jahre später, im Jahr 2002, reiste er nach Barcelona, ​​um an der Taller de Músic (einer auf moderne Musik spezialisierten Schule) zu studieren, die sich auf Jazz konzentrierte. Nach 4 Jahren Studium in Barcelona begann er an Salsa, Bolero, Latin Music, Bossanova, Pop und Funk zu arbeiten, hauptsächlich jedoch im Jazz. Er spielte in bekannten Bars der Stadt. Parallel zu seiner Arbeit in Bars unterrichtet er an Privatschulen Gitarre und Söhne, entwickelt Musik für Kurzfilme und arrangiert musikalische Arrangements für verschiedene Projekte.

Nach neun Jahren in Barcelona zog er nach München. In diesen drei Jahren nahm er seine ersten beiden Alben als Solist auf, begleitet von wichtigen Musikern der Münchner Jazzszene. spielte in wichtigen europäischen Jazzclubs wie München (Unterfahrt, Vogler, Bayerischer Hof, Milla) Rosenheim (Le Pirate) Barcelona (Jamboree, Jazzsi Club) Girona (Sonnenuntergang) Berlin (B-Wohnung) Budapest (Jazzgarten). 2014 kehrte er nach Barcelona zurück, wo er sein drittes Jazz-Album mit einem der wichtigsten Trompeter Spaniens aufnahm. In den letzten Jahren nahm er an Workshops und Meisterkursen teil: Pat Martino, Chick Corea, Leo Brouwer, Scott Henderson, Giovanni Hidalgo, Horacio "El Negro", Hernández und John Scofield.

Er hat an Festivals teilgenommen und spielte in Städten wie Berlin, München, Rosenheim und Ingolstadt (Deutschland); Budapest (Ungarn); Toulouse, Marseille und Paris (Frankreich); Mailand, Perulla (Italien); Galway, Dublin, Ennis, Limerick, Sligo, Belfast, Cork (Irland); Tanger, Weißes Haus, Marrakesch, Ravat (Marokko); Barcelona, ​​Madrid, Ibiza, Formentera, Granada, La Alpujarra (Spanien), Bogota, Barranquilla, Buenaventura, Pasto, Leteia, Leticia, Bucaramanga, Santa Marta, Monteria, Ibague, Manavales, Mancales, Medellin, Cucuta, Florenz, San Andres und Popayan (Kolumbien). In den Jahren 2012 und 2013 nahm er als internationaler Gast an den Jazzfestivals in Barranquijazz (Barranquilla) teil, Jazz al Parque (Bogota) als Gast in der Kategorie (Auslandskolumbianer) aus Deutschland und Pasto Jazz (Pasto) als internationaler Gast aus Deutschland 2015 in Barranquijazz (präsentierte sein drittes Album) 2016 trat er als Lehrer an der Universität von Cundinamarca in Kolumbien auf. Ich nehme auch mit anderen Projekten an den Jazzfestivals des (Barcelona) Voll Damm Jazzfestivals und am Tanjazz (Tanger) Junction Festival (Clonmel) teil.

2017 wurde er von (Banco de la Republica) zu 13 verschiedenen kolumbianischen Städten eingeladen. In diesem Jahr nahm er sein viertes Live-Album mit renommierten Musikern der kolumbianischen Jazzszene auf, 2018 erhielt er den Titel eines Studiums in Musik mit der Universität von Antioquia.

https://www.nicolasdelgadomusic.com

Eintritt frei, wir bitten um eine Spende für die Musiker. Vielen Dank.
Free entry, please donate some money for the musicians. Thanks a lot.

Gratis Konzerte Live auf dem Peppi Guggenheim YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC3zFUqJCDoYrT2YZG0P4bpw

von: Zustar

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen