In meinen Kalender importieren (ICS)

"Wie viel sind meine Leiden Werth?" Poetryslam-Workshop mit Yo-Pa in der Bibliothek

Marzahner Promenade 55 12679 Berlin - zum Stadtplan
Samstag 07.03.2020 - Anfangszeit: 14:00 Uhr
‘Ich wünschte, mir würde mal jemand zuhören!’ dachte sich Yo-Pa, also stellte er sich kurzerhand auf eine Bühne und riss das Maul auf.
Seitdem ging es rund. Mit acht Jahren Bühnenerfahrung, einer eigenen Firma für Berliner Poetryslam Veranstaltung, Büchern voller Slam-Texten und seinem Debüt-Roman im Gepäck macht er sich nun auf den Weg, um sein Wissen zu teilen.
Ein offener Workshop für junge Menschen, die das geschriebene Wort lieben, gerne Geschichten erzählen, oder Spaß daran haben, zu performen. Poetryslam verbindet all diese Dinge.
Der erfahrene Bühnenpoet bietet eine zweistünde Einführung in das, was einen auf der Bühne erwartet, und wie man dort hin kommt.
Mit Methoden zum kreativen Schreiben, Literaturtheorie und Impro -Theater bekommt man nicht nur eine bunte Mischung an Fähigkeiten mit, sondern hat auch noch eine Menge Spaß.
Es wird gelesen, geschrieben und geschauspielert. So dass für alle etwas dabei ist. 

Anmeldung erbeten. Eintritt frei.
Bei einigen Veranstaltungen in der Stadtbibliothek machen wir Fotos und/oder Videos, die ggf. auf unserer Webseite, denen unserer Partner, Facebook oder Instagram veröffentlicht werden.
Mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V. sowie den Berliner Autorenlesefonds.

von: Bibliothekarin

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin