In meinen Kalender importieren (ICS)

Marcelina Wellmer: Solid Landscapes - loose parts (Do - So)

Christinenstr. 18-19 10119 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Anmerkung Redaktion: Laut Website Thursday – Sunday, 2 – 7 pm
Freitag 11.11.2022 bis Samstag 26.11.2022 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Kunst
In "Solid Landscapes - loose parts" zeigt Wellmer drei ihrer neuesten Arbeiten: "Solid Landscapes", "Porous" und "Amalgam".

Mit den Videoaufnahmen, Fotografien und Objekten lädt die Künstlerin die Betrachter*innen ein, sich mit dem unaufhörlichen Wachstum von Industrie- und Produktionsflächen und einer gewaltigen menschengemachten (Anti-)Verschmelzung von Natur und Technik auseinanderzusetzen.

Manche der in den Arbeiten zu entdeckenden Anknüpfungspunkte und Abhängigkeiten wirken zufällig, unpassend und irritierend; andererseits eröffnen sie Raum für neue Erzählungen, die das Spannungsverhältnis zwischen Mensch und Natur reflektieren. Dabei balancieren die Arbeiten zwischen technischer Entropie und ambivalenter Verschmelzung von natürlichen und künstlichen Materialien.


Marcelina Wellmer schloss ihr Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Poznan/Polen im Jahr 2000 mit einem Diplom in Video und Zeichnung ab. Sie ist Konzeptkünstlerin und Fotografin und lebt in Berlin. Als Medienkünstlerin arbeitet sie seit 12 Jahren mit Video, Fotografie, Objekten und Sound. Sie erforscht die symbiotischen Beziehungen zwischen Menschen, Schnittstellen des Informationsaustauschs und Medien, wobei sie fehlerhafte Prozesse der Codierung und Decodierung untersucht. In der Fotografie erforscht Wellmer den starken Einfluss des Menschen auf die Landschaft, seine technologische Abhängigkeit und seine Isolation in einer modernen Welt.

von: NON Berlin

Mehr Infos im Internet:

Kommentare  

Andrea 09. November 2022 - 12:22
Danke für den Tip, aber bitte bei allen Ausstellungen immer Öffnungstage und Öffnungszeiten nennen, die Info ist für unsere Leser wichtig. Auf Website auch nix direkt zu finden und diesbezügliche Klick-und-Such- Mühe auch nicht Sinn der Sache. Danke!

Bilder aus Berlin