Empfehlen

Museumsdorf Düppel: Reise ins Mittelalter

Clauertstr. 11 14163 Berlin - zum Stadtplan
Kategorie: Museen
Das Museumsdorf Düppel in der Stiftung Stadtmuseum Berlin zeigt ein mittelalterliches Dorf inmitten von landwirtschaftlichen Nutzflächen und umgebender Landschaft, wie es vor rund 800 Jahren tatsächlich ausgesehen haben könnte.

Auf einer Fläche von etwa 8 Hektar wurde versucht, die Bebauung anhand archäologischer Funde sowie einfache Handwerke und Landwirtschaft nach zeitgenössischen Quellen zu rekonstruieren.

Das Museumsdorf Düppel ist als Freilichtmuseum in der Regel von Ende März bis Anfang Oktober jeweils am Donnerstagnachmittag sowie ganztägig sonn- und feiertags geöffnet.

Textquelle und mehr: Website

von: pauline

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen