In meinen Kalender importieren (ICS)

So bin ich! Ich bin so! - Verfolgung von Trans* und Lesben in der NS-Zeit -

Helsingforser Platz 1 10243 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Eröffnungsveranstaltung am 22.08.2019 um 17.00 Uhr.

Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr, Sa 14-18 Uhr
Donnerstag 10-20 Uhr
Eintritt frei
Freitag 23.08.2019 bis Freitag 06.09.2019 - Anfangszeit: 14:00 Uhr
Kategorie: Kunst
„So bin ich! Ich bin so!“ - Verfolgung von Trans* und Lesben in der NS-Zeit -
vom 23.08. bis 06.09.2019 in der Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1.

Die Eröffnungsveranstaltung findet am 22.08.2019 um 17.00 Uhr statt.

Diese Auststellung zeigt 16 Verfolgungsschicksale auf Fotofolie gebannt.
Die bewegenden Schicksale der Frauen und Männer, von Mitarbeitern*innen des Projekts Rosa Winkel wurden recherchiert aus den Polizei- und Justizakten des Landesarchivs Berlin, dokumentieren die besonders ausgeprägten Verfolgungsmentalität der Polizei gerade dieser Bevölkerungsgruppe.

Die Ausstellung ist das Ergebnis eines 3-monatigen Mikroprojekts, das gefördert von der Berliner Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung wurde.

von: Fotogalerie

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen