In meinen Kalender importieren (ICS)

Macha, Nazca und Chicha - eine interdisziplinäre Performance-Reise zwischen Peru und Deutschland

Am Flutgraben 2 12435 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Eintritt frei!
Mittwoch 08.09.2021 - Anfangszeit: 18:00 Uhr
Kategorie: Comedy & Theater
MACHA! – Die interdisziplinäre Performance nutzt die Marinera um über Migrationserfahrung nachzudenken, binäre Geschlechterrollen und den Begriff „Maskulinität“ zu hinterfragen.

MARIA REICHE - LA DAMA DE NAZCA. Wir zeigen Choreografien aus der Performance, inspiriert vom Leben der deutschen Mathematikerin Maria Reiche und ihrem unermüdlichen Einsatz für die Nazca-Linien in Peru.

LA CHICHARRA – Konzert
Die Gruppierung spielt Chicha, auch psychedelische Cumbia genannt. Der Musikstil entstand Ende der
70er Jahre im urbanen Raum der peruanischen Hauptstadt Lima als Resultat migratorischer Bewegung aus
Anden und Amazonas und hat ihren Weg nach Europa gefunden.EINTRITT FREI!
Es gilt die 3G-Regel - getestest, geimpft, genesen
Wenn Übersetzung in Gebärdensprache gewünscht ist bitte PN!

von: KulturBerlin

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin