In meinen Kalender importieren (ICS)

Freiluftkino im Körnerpark zeigt: Und morgen die ganze Welt

Körnerpark 12051 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Freier Eintritt, Spenden willkommen
Freitag 15.07.2022 - Anfangszeit: 21:00 Uhr
Kategorie: Kino
Wir beginnen die Freiluftkino-Saison 2022 mit "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz.

Los geht's am Freitag den 15.7. um 21:00 im Körnerpark, Jonasstraße Ecke Selkestraße in Berlin Neukölln.

Im Anschluss an den Film gibt es noch ein Pulbikumsgespräch mit der Regisseurin und den Darstellern.

Der Eintritt ist wie immer frei, aber wir freuen uns natürlich über Spenden für das Projekt.

Freitag 15.7.2022 - 21:00
Und morgen die ganze Welt
Spielfilm, D 2020, 111 min.
Regie: Julia von Heinz
Deutsche Originalfassung

-

Luisa, eine zwanzigjährige Jura-Studentin, hat Verbindungen zur Antifa. Gemeinsam mit ihren Freunden Alfa und Lenor unterwandert sie eine regionale Neo-Nazi-Gruppe, um mehr über einen geplanten Angriff auf die Antifa-Szene herauszufinden, der ihre Freunde bedroht. Die Freunde dringen immer tiefer in die Rechte Szene ein und erkennen Verbindungen in höchste politische Kreise. Die Freunde sind sich nicht sicher, wie weit sie gehen müssen, um ihre Freunde und die Demokratie zu schützen. Der Film löste viele politische und gesellschaftliche Diskussionen aus und wurde vor allem aus dem rechten Lager als Propaganda angefeindet. Allein das ist schon eine Auszeichnung, aber zusätzlich wurde "Und morgen die ganze Welt" unter anderem mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet, für den Goldenen Löwen der Filmfestspiele Venedig nominiert und war der Deutsche Kandidat für den besten internationalen Film bei den Oscars 2021.

von: Werkstadt

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin