Museum des Kapitalismus

Köpenicker Str. 172 10997 Berlin - zum Stadtplan
Kategorie: Museen
Das „Museum des Kapitalismus“ soll ein Ort sein, der für alle zugänglich ist: Umsonst, mehrsprachig und barrierefrei. Es soll ein Raum sein, an dem abstrakte Zusammenhänge zum Anfassen und Ausprobieren dargestellt sind, an dem Utopien entstehen können und die Meinungen und Gedanken der Besucher_innen die Ausstellung immer weiter und neu verändern. Ein Ort, der Fragen aufwirft, zu Diskussionen herausfordert und zum Handeln anregt.
In der neuen Ausstellung zeigen wir die Auswirkungen des Kapitalismus und welchen Mechanismen sie zugrunde liegen. Wir stellen (gelebte) Alternativen vor und beschäftigen uns mit den Revolutionsjahren 1848 / 1918 / 1968.


Eröffnung: 23. Februar 2018 | 19h
Öffnungszeiten:
Mi. und Do: 16h - 20h
So.: 14h - 20h
Führungen für Gruppen und Schulklassen auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten auf Anfrage.

von: Rosa

Mehr Infos im Internet:

Kommentare  

Pandoriana 23. Dezember 2018 - 13:33
Cool!

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen