Empfehlen

Shared Reading

Breite Str. 30 - 36 10178 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Treffpunkt Foyer
Jeden Montag - Anfangszeit: 18:30 Uhr
Kategorie: Leute treffen
Mit - Lesen - Teilen

Eine Gruppe von Menschen, in einem Raum. Große Literatur wird laut gelesen. Die Menschen reagieren, sprechen über Ihre Gedanken, tauschen sich aus. In einer Atmosphäre unangestrengter Offenheit entsteht das kreative Lesen eines vorher unbekannten Textes, so entsteht „eine Verbindung zwischen Dir und dem Text, entstehen daraus Wahrheit und Bedeutung“. (DER SPIEGEL)

"Shared Reading" heißt die neue Lesart aus Liverpool, die dort mit großem Erfolg praktiziert wird und jetzt auch in der Zentral- und Landesbibliothek berlin (ZLB) stattfindet. Jeden Montag in der Berliner Stadtbibliothek.

In Zusammenarbeit mit Böhm & Sommerfeldt/Literarische Unternehmungen

von: Landesbibliothek

Mehr Infos im Internet:

Kommentare  

Landesbibliothek 01. August 2016 - 10:48
Am 3.8. fällt Shared Reading leider aus!
Landesbibliothek 01. August 2016 - 10:48
Shared Reading geht immer bis etwa 12.30 h. Ab Oktober gibt es neue Termine, die wir Euch dann hier mitteilen. Viele Grüße aus der ZLB
Annaaa 31. Juli 2016 - 17:38
Bis wann geht das denn? Habe irgendwo gelesen, dass es um 19 Uhr anfängt. Wann endet es denn??

Bilder aus Berlin

 
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
berlin streetart,urbex & graffiti