Berlin-Uhr = Mengenlehre-Uhr (nicht etwa Weltzeit-Uhr)

Budapester Str. 45 10787 Berlin Germany - zum Stadtplan
Kategorie: Special Sightseeing
In den 70er Jahren war Mengenlehre in der Mathematik-Pädagogik schwer angesagt. Und da stand der von Dieter Binninger entwickelte futuristische Zeitmesser, der er es immerhin ins Guiness Buch der Rekorde geschafft hat, auch noch auf dem Kurfürstendamm Ecke Uhlandstraße. Inzwischen leuchtet die Mengenlehreuhr hinter dem Europa Center - wohl immer noch auf die Minute genau.
Und nicht etwa die Weltzeit-Uhr am Alexanderplatz, sondern die bunte wird als "Berlin-Uhr" bezeichnet.

von: Andrea

Kommentare  

Andrea 29. Juni 2014 - 22:35
Auf unserem Portal geht es sehr viel, aber nicht nur um Veranstaltungen , sondern auch um besondere Entdeckungen wie Sehenswürdigkei ten etc.. Hier ist die Vielfalt beschrieben:
http://www.gratis-in-berlin.de/projekt
Ludwig FUN 27. Juni 2014 - 18:42
...und was soll dieser Text hier in der Rubrik gratis-in-berli n? Da versteckt sich doch gar keine Veranstaltung dahinter?

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen