In meinen Kalender importieren (ICS)

Open Air Kino am Checkpoint Charlie 2019: Hi, AI – Liebesgeschichten aus der Zukunft

Friedrichstraße 48 10117 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Der Eintritt ist bei allen Vorführungen frei.Aber keine eigenen Speisen und Getränke zum Verzehr mitbringen.
Donnerstag 01.08.2019 - Anfangszeit: 21:00 Uhr
Kategorie: Kino
Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb lädt zwischen dem 25. Juli und 29. August 2019 zum bpb: Sommerkino ein. Die 8. Open Air Kinonächten in der Strandbar „Charlies Beach“ am Checkpoint Charlie, Friedrichstraße 48 in Berlin, stehen unter dem Motto „Künstliche Intelligenz“. Der Eintritt ist bei allen Vorführungen frei. Zum Auftakt wird der Film „Robot & Frank“ am Donnerstag, 25. Juli 2019 ab 21.30 Uhr gezeigt. Anhand von sechs Filmen beleuchtet die Filmreihe der Bundeszentrale für politische Bildung/ bpb das Thema Künstliche Intelligenz (KI) in diesem Jahr, wie das Verhältnis von Menschen und Maschinen im Kino dargestellt wird und zeigt dabei Beispiele aus dem Indie-Kino, dem Animationsfilm, dem Hollywood-Mainstream und dem Dokumentarfilm. 

Hi, AI – Liebesgeschichten aus der Zukunft
Deutsch mit englischen UT/German with english subtilte
Im Anschluss: Filmgespräch mit Stefan Kloos, Produzent "Hi, AI"

Beschreibung:
Die Roboter erhalten Einzug in unser Zuhause. Traf man sie lange Zeit vor allem im öffentlichen Raum, so scheint der Weg nun frei zu sein für persönlichere Beziehungen. In ihrem Dokumentarfilm beobachtet Isa Willinger Menschen, die mit Robotern interagieren: die mit ihnen eine Reise unternehmen oder sie in den Kreis ihrer Familie aufnehmen. Keine Science Fiction, sondern eine Bestandsaufnahme, die gleichsam komisch wie beängstigend wirkt.

Deutschland 2019, 87 min., R: Isa Willinger

"I can be happy, sad, jealous, angry and scared." (Roboter Harmony in Hi, AI)

von: bpb

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen